Geb. 5. Juni 1972
lic. iur. 2000, Universität Zürich
Anwaltspatent (2003) und öffentlicher Notar (2021)
CAS Finanz- und Rechnungswesen für Juristen 2017, Hochschule Luzern
LL.M. in Gesellschafts-, Stiftungs- und Trustrecht 2020, Universität Liechtenstein

Curriculum

1993Matura Kantonsschule St. Gallen (Typus A)
1995 – 2000Studium an der Universität Zürich
2001 – 2002Gerichtspraktikum am Kantonsgericht Glarus
2003Anwaltspraktikum bei der Graubündner Kantonalbank
2004 – 2007Gerichtsschreiber am Obergericht des Kantons Uri
2007 – 2017Tätigkeiten als Rechtsanwalt in einer Anwaltskanzlei in Zürich sowie einer Versicherungsgesellschaft in Winterthur
2017 – 2020Partner einer Anwaltskanzlei in St. Gallen
seit 2021Selbständiger Rechtsanwalt bei Brunner & Dudli

Weitere Tätigkeiten

  • a.o. Vizepräsident der Eidgenössischen Schätzungskommission Kreis 10

Bevorzugte Rechtsgebiete

  • Bau- und Immobilienrecht
  • Haftpflicht- und Versicherungsrecht
  • Vertrags- und Gesellschaftsrecht
  • Zivilrecht
  • Arbeitsrecht
  • Strafrecht
  • Liechtensteinisches Recht

Publikationen

  • Einsatz liechtensteinischer Unternehmensstiftungen aus schweizerischer Sicht – Möglichkeiten und Konsequenzen, Masterthesis 2020 (Universität Liechtenstein)
  • Handbuch zum Bauwesen, 2. Aufl., Zürich/St. Gallen 2019, Abschnitt Bauversicherungen, Unterabschnitte zur Bauherren- und Bauwesenversicherung
  • Bauen und Versicherungen. Was muss der Bauherr beachten? mandat 1/2018 (St. Galler Anwaltsverband)
  • Handbücher für die Anwaltspraxis, Haftpflicht und Versicherung, Basel 2015, Abschnitt Sach- und Vermögensschaden, Unterabschnitt zum Nutzungsausfall